nav oben

 

                    - Förderpartner -
 Logo DaSpa HKS 13 180 copy             
                      - Sponsoren -

banner first reisebuero

metzgerei hamm

banner emich

Logo AMAPust2

banner gregorbau2

Den TTV vertraten bei den Bezirksjahrgangsmeisterschaften am vergangenen Wochenende drei Schüler. Bennit Michahelles und Julian Stütz traten in der Altersklasse II an, Simon Michahelles in der jüngsten Altersklasse IV. Ein sehr starkes Teilnehmerfeld in der zweiten Wettkampfklasse bot Bennit und Julian wenig Hoffnung auf eine vordere Platzierung. Der ältere der Michahelles-Brüder konnte sich in der Gruppe zumindest den Sieg gegen Nils Okur (Nieder-Ramstadt) erkämpfen, schied aber frühzeitig aus. Julian Stütz konnte die Partien in der er favorisiert war allesamt gewinnen und sich für die KO-Phase qualifizieren. Allerdings konnte er sich keine gute Ausgangsposition verschaffen: Das letzte Gruppenspiel gegen Elias Trautmann (Ellenbach) ging verloren. Ein harter Kampf stand im Achtelfinale an, welches letztlich 2:3 gegen Yasin Kocabas (Nordwest Frankfurt) verloren wurde. Simon Michahelles zeigte in einem ausgeglichenem Teilnehmerfeld eine tolle Leistung und konnte sich in der KO-Runde zwar zunächst nicht ganz nach vorne spielen, es gelang aber, sich in den Platzierungsspielen gegen Tyjon Simo Fongain (Eberstadt) durchzusetzen. Dies bedeutete neben dem fünften Platz die Qualifikation für die Hessischen Jahrgangsmeisterschaften in drei Wochen in Watzenborn-Steinberg. Herzlichen Glückwunsch!

Simon Michahelles bearbeitet

  Simon Michahelles (l.) im Gruppenspiel gegen Emil Philippin (TSV Höchst)

Termine

No events

Admin Login



 

Mitglied im
logo httv

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen die bestmögliche Funktionalität bieten zu können. Mehr Informationen.

Ich akzeptiere Cookies von dieser Seite.
EU Cookie Directive plugin by www.channeldigital.co.uk