nav oben

 

                    - Förderpartner -
 Logo DaSpa HKS 13 180 copy             
                      - Sponsoren -

banner first reisebuero

metzgerei hamm

banner emich

Logo AMAPust2

banner gregorbau2

In Liederbach (Taunus) gingen am vergangenen Wochenende gleich zwei TTVler bei den Hessischen Ranglisten 13 (ehem. B-Schüler) an den Start. Julian Stütz und Tom Wienke waren jeweils an Position drei (veralteter QTTR-Werte) ihrer Vorrundengruppen gesetzt, verlebten jedoch gänzlich unterschiedliche Turnierverläufe.

Julian Stütz HRL

 

Julian Stütz konnte sich leider gegen keinen seiner Gruppengegner durchsetzen und musste viel Lehrgeld zahlen. An diesem Tag kam laut Coach Nico Dietrich viel zusammen, Julian war selbst nicht mit seiner Gesamtleistung zufrieden. Ausgerechnet das erste Spiel wurde sehr knapp 2:3 verloren, sodass die Chancen auf ein Weiterkommen direkt minimalisiert wurden, was sich natürlich auf die Motivation auswirkte. Dabei blitze immer wieder seine eigentlichen Fähigkeiten heraus. Gerade im Spiel gegen Gruppenkopf Simon Hans (Marbach) zeigte Julian eine hervorragende Leistung und brachte als einziger Kontrahent der Vorgruppe dem späteren Gruppensieger eine Satzniederlage bei.

 

 

Tom Wienke HRL

Tom Wienke startete mit deutlichen Siegen gegen die schwächer eingestuften Gegner und konnte so Rückenwind gegen Nico Walther (Langenselbold) mitnehmen und sich mit 3:2 die Qualifikation für die zweite Gruppenphase sichern. Gegen den späteren Gesamtsieger Ryan Jager (Neuenhain) war jedoch kein Kraut gewachsen. Die am gleichen Nachmittag startende und sich über den Sonntag ziehende Endrunde mit zehn Teilnehmern absolvierte Tom mit großer konditioneller Leistung. Gegenüber knappen Niederlagen gegen Merten (Fehlheim), Küllmer (Baunatal) und Montimurro (Elz) standen teils deutliche Siege über Hans, Ringsleben (Baunatal), Aeberhard (Heuchelheim), Lambeck (Merkenbach) und Kwiecinski (Neuenhain). Am Ende reichte diese sehr gute Leistung zum vierten Platz, mit dem man laut Coach Felix Göbel wirklich zufrieden sein konnte.

 

 

Lohn für die harte Arbeit sind unter anderem Freistellungen für die Hessischen Meisterschaften im Dezember für Tom Wienke und Simon Michahelles, der bereits am Wochenende zuvor am Start war.

Termine

No events

Admin Login



 

Mitglied im
logo httv

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen die bestmögliche Funktionalität bieten zu können. Mehr Informationen.

Ich akzeptiere Cookies von dieser Seite.
EU Cookie Directive plugin by www.channeldigital.co.uk