nav oben

 

                    - Förderpartner -
 Logo DaSpa HKS 13 180 copy             
                      - Sponsoren -

banner first reisebuero

metzgerei hamm

banner emich

Logo AMAPust2

banner gregorbau2

DPM2018

Bereits die Nachnominierung zu den Deutschen Pokalmeisterschaften 2018 war eine große Überraschung. Nach der Niederlage im Verbandspokalfinale einige Wochen zuvor war die Qualifikation schon abgehakt worden. Doch wie es dann in Baiersbronn lief konnte man nicht erwarten.

In der Vorrunde ging es gegen SV Union Meppen, TV Wörth und SV Eickelborn. Die Spiele liefen alle problemlos, erstmals spannender wurde es im Viertelfinale gegen GW Harburg. Deren Spitzenspielerin war nicht in den Griff zu bekommen, doch Sabrina Richter, Miriam Kieselbach und Corinne Wacker konnten die Zügel in der Hand halten. Im Halbfinale kam es dann zur großen Revanche gegen den Verbandspokalsieger TTC Wißmar. Diese traten aber mit einer anderen Aufstellung an und konnten dieses mal ähnlich knapp mit 4:3 besiegt werden. Im Finale gegen des TSV Lichtenwald, die bis dahin ein hervorragendes Turnier gespielt haben, konnte zwar ein Doppel und ein Einzel von Miriam Kieselbach gewonnen werden, für mehr reichte es nicht. Dennoch kann der TTV hochzufrieden sein mit der Leistung und gratuliert zu diesem tollen Erfolg!

Termine

No events

Admin Login



 

Mitglied im
logo httv

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen die bestmögliche Funktionalität bieten zu können. Mehr Informationen.

Ich akzeptiere Cookies von dieser Seite.
EU Cookie Directive plugin by www.channeldigital.co.uk