nav oben

 

                    - Förderpartner -
 Logo DaSpa HKS 13 180 copy             
                      - Sponsoren -

banner first reisebuero

metzgerei hamm

banner emich

Logo AMAPust2

banner gregorbau2

Bei den Bezirksmeisterschaften vom vergangenen Wochenende in Höchst konnte sich der TTV mehrere Titel und Podestplätze sichern. Insgesamt waren fünf Mitglieder am Start.

In der Klasse Herren D gingen die TTV-Spieler Marvin Prochazka und Samil Marasli an den Start. Im Doppel jeweils chancenlos, konnten beide in den Gruppenspielen zeigen, dass sie auch auf Bezirksebene mithalten können. Für Samil Marasli bedeutete die 1:2 Bilanz dennoch das frühe aus. Mit einer Bilanz von 3:0 und dem Sieg in der ersten K.O.-Runde marschierte Marvin Prochazka bis ins Achtelfinale, wo er von Stumpf (Stockheim) jäh gestoppt wurde. Den Vize-Titel in dieser Klasse sicherte sich TTV-Mitglied Benny Knye, aktuell für BG Darmstadt spielberechtigt.

Bei den Damen B blieb Sabrina Richter zunächst chancenlos, um dann in der C-Konkurrenz gemeinsam mit Miriam Kieselbach ihre ganze Klasse zu zeigen. Die beiden blieben sowohl in den Einzeln, als auch im Doppel gegen externe Konkurrenz unbesiegt und konnten sich im Einzel nur selbst stoppen. Nach deutlichen, aber auch knappen Siegen in der Gruppenphase und den Vorschlussrunden, trafen die beiden glücklicherweise erst im Finale aufeinander. Wie meist lieferten sie sich ein packendes Duell, welches Sabrina Richter erst im fünften Satz für sich entscheiden konnte. Auch im Doppel deklassierten die beiden ihre Konkurrenz, sodass selbst im Finale das hochgehandelte Doppel Weimar/Zaig aus Ober-Roden keinerlei Chance blieb. Wir gratulieren!

Damen C Sabrina Miriam klein

Termine

No events

Admin Login



 

Mitglied im
logo httv

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen die bestmögliche Funktionalität bieten zu können. Mehr Informationen.

Ich akzeptiere Cookies von dieser Seite.
EU Cookie Directive plugin by www.channeldigital.co.uk